Frontpage Pro
Thursday, 09 August 2007
Die Komponente Frontpage Pro stellt die Artikel einer zuvor angegebenen Kategorie und Sektion in einem eigenen Layout dar (unabhängig vom verwendeten Template). Enthalten ist standardmäßig das Komponenten-Template "light", dieses kann an eigene Bedürfnisse angepasst, oder weitere hinzugefügt werden.

Der Download enthält neben der Komponente noch das Template Dark und Shadow sowie die .psd dazugehörenden .psd Dateien. Bitte erst entpacken.
 
19.09.2007
Deutsches Sprachfile und das Template Shadow hinzugefügt
 Download Frontpage Pro Ajax 1.3
Dateititel:Frontpage Pro Ajax 1.3
Dateiversion:1.3
Datei Autor:R.Balvardi
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:6329

Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (20)add comment

Tommy:

  So gesehen eine nette Komponente, aber es fehlt einiges:
- Unterteilung in mind.2 Spalten
- Möglichkeit der Abschaltung der Statusleiste
wie in der Standard Frontpage.
Bei mir funktionierten mit Vers.1.3 alle Mambots.
So lange die o.g. Punkte nicht einstellbar sind, ist für mich persönlich diese
Komponente leider nicht interessant
Tommy
19 Oct 2007 16:06

flo100:

  Sollte man besser nicht benutzen . Mambots gehen dann teilweise nicht mehr

Vielleicht kann das ja mal behoben werden.
So nur bedingt zu gebrauchen
26 Sep 2007 11:35

Devil:

  Hi,

diese Komponente ist immer noch Schrott...

Berechtigungen Funktionieren nicht, Mambots funktionieren nicht...etc pp...
19 Sep 2007 16:38

hoffa:

  Hi,
Gibt es eine Möglichkeit das Ich 2 News nebeneinander platzieren kann? denn die Parameter wie bei der Standard Frontpage-Komponente steht mir hier nicht zur Verfügung und das ist sehr schade...

Wäre für eure Hilfe dankbar :=)
19 Sep 2007 11:15

holger_es:

  Hallo, warum geht da nicht die Berechtigung, welche ich bei jedem Artikel einstelle? Nich registrierte (Besucher) sollten nicht die Artikel lesen können die für User gedacht sind. Im Moment werden alle Artikel angezeigt :-(
17 Sep 2007 18:25

xraydesign.de:

  Ich erstelle gerade ein tutorial darüber,...xD
ich werde mich melden.

mfg
17 Sep 2007 10:48

Devil:

  Jamiro:

Ich werde bei gelegenheit ein Tutorial veröffentlichen, da der Mambot doch recht "groß" ist...
12 Aug 2007 18:52

LG:

  Also hab nogmal rumprobiert. Aber modulen sind nicht einzufügen beim gebrauch von FrontPage Pro, bisschen schade, für mich dan unbrauchbar!

also wieder mal abwarten!
10 Aug 2007 12:05

LG:

  Also also menschen:

Frontpage von Joomla einstellen tut man im Backend beim Menu HOME ein (musste sein: /www.eurname.de/administrator/index2.php?option=com_menus&menutype= mainmenu&task=edit&id=1&hidemainmenu=1)

FrontpagePro ist eine Komponente. Will man diese gebrauchen und nicht die originelle Frontpage, macht man ein neues Menu an. Dieses Menu komt unters MAINMENU an der ersten Stelle. Deaktivieren das HOME Menu. eim erneut laden müsste jetzt die FrontpagePro actief zijn.

JEDOCH!!!

Soweit ich sehen kan verliert man dan in der Mittenspalte (bei zum beispiel 3 spalten) Modulenplätze (User 2 oder 3 zum Beispiel!)

Kan man dies veränderen?

Gr. LG aus NL
10 Aug 2007 11:44

The Gregorian:

  Frage:
wo kann man sowas denn bei der richtigen orginalen Frontpage von Joomla einstellen?!!??!?!?
10 Aug 2007 11:27

chrisfinke:

  Kann man wie bei der "richtigen Frontpage" auch einstellen wie die Artikel angezeigt werden sollen. Also beispielsweise 1. Artikel über die ganze Breite, die nächsten 4 als 2x2-Spalten etc.
Wenn ja, wäre das gar nicht mal so übel...
10 Aug 2007 10:55

Clueless:

  Ich verstehe wie das geht, mein Problem ist nur wenn ich dem Menüpunkt die Komponente Frontpage Pro zuordne erscheint nur ein Linkfeld zu den Inhalten anstatt die Inhalte selber !! Verstehst Du mein Problem :-/
10 Aug 2007 09:29

Jan:

  Moin
Wenn man möchte das Frontpage Pro direkt auf der Startseite arbeitet muss man es nur im Menü an die erste Position schieben, so wie es bei allen anderen Komponenten auch funktioniert. Scheitert es aber bereits beim Anlegen eines neuen Menüpunktes wäre Nachsitzen angesagt. Das ist so Grundwissen was man besitzen muss wenn man überhaupt mit seinem Joomla zurechtkommen möchte. Das bekannte (kostenlose) Joomlabuch von Galileo schafft dort Abhilfe. http://www.galileocomputing.de/openbook/joomla/

Gruß Jan
10 Aug 2007 09:21

Clueless:

  Wie kann man den machen das auf der Startseite direkt die Inhalte von FrontpagePro angezeigt werden und nicht erst ein link den man betätigen muss!! Wäre froh und dankbar für jede Hilfe
10 Aug 2007 09:05

Jamiro:

  @ Markus

wie funktioniert dieser Content Templater???
10 Aug 2007 08:50

Clueless:

  Kann mir jemand genauer mal erklären wie das mit dem anlegen eines neuen Menüpunkt zu der Komponente geht. Habe echt keinen Plan und bin am verzweifeln :-(
10 Aug 2007 08:08

LG:

  Alles paletti...ist ja ne komponente, logisch dass ein neues Menupunkt angelegt werden muss.

Thx!
10 Aug 2007 07:48

Devil:

  @LG:

Lege einen neuen Menupunkt zur Komponente an und platziere diesen neuen Menüpunkt an erster Stelle im Menü

@Zorro:
schau dir doch mal folgenden Link an:
http://joomlacode.org/gf/project/contemplate/frs/
zwar auch Tabellen basiert aber ein bischen "mächtiger" ;)

mfg Markus
10 Aug 2007 00:25

Zorro:

  Schade, dass das Beispiel-Layout ausgerechnet tabellenbasiert ist. Ansonsten eine gute Idee.
09 Aug 2007 22:32

LG:

  Nananana, tut sich ja wenig. Sehr schlecht...Alles mögliche probiert...keine Ahnung was ich falsch mache....
09 Aug 2007 22:05

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.