JoomlaPack
Thursday, 16 October 2008
JoomlaPack ist eine Komponente zum Sichern der kompletten Joomla-Website inklusive der Datenbank. Dabei kann ausgewählt werden, ob die ganze Seite oder nur die Datenbank gesichert werden soll. Der Clou an der Sicherung mit JoomlaPack ist, dass ein Installer in die Sicherung inkludiert wird, was das Wiedereinspielen zum Kinderspiel macht.
 
Hinweis! 
Da das vollständige Backup in einem Ordner im Webverzeichnis abgelegt wird, sollte dieser mit einer .htaccess Datei geschützt werden.
 
Dies ist die von Niko Winckel komplett ins Deutsche übersetzte Version.
 
Version 1.2.2   
  • neues MySQL-Sicherungsverfahren
  • kleinere Fehler wurden behoben
 Download JoomlaPack DE 1.2.3
Dateititel:JoomlaPack DE 1.2.3
Dateiversion:1.2.3 Stable
Datei Autor:JoomlaPack Developers
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:30598

Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (28)add comment

ffberenbostel:

  habe das Tool installiert die Db kann ich sichern funktioniert wunderbar. Wenn ich aber die komplette Seite sichern will bleibt er beim ersten Punkt stehen und es passiert nichts mehr.

Hat jemand eine Idee?
19 Jan 2009 11:43

jason808:

  Geniales Teil! Ein Serverumzug ist mit dem Teil ein Kinderspiel :) Backups anlegen sowieso!!! THX für dieses Meisterwerk!
24 Oct 2008 14:49

J.S.:

  Klemmt leider bei mir, ich tippe darauf dass die Datenbank zu groß ist, kriege aber leider keine Fehlermeldung.
18 Apr 2008 14:06

Fen:

  Heyo Leute!

Bisher habe ich diese Komponente erst zum Backup eingesetzt. Eine Wiederherstellung habe ich aus Angst aber noch nicht getestet. (Derzeit nutze ich 1.0.10, nicht upgedated da zahlreiche Hacks im Sourcecode).

WAS ich aber gerne testen würde, wäre, ob sich meine Inhalte in eine neue 1.5er Joomla Test-Installation "reinziehen" lassen. Ist das mit Joomlapack möglich?
09 Apr 2008 20:39

druckgott:

  Hallo, bei mir geht die Seite super. Ich habe einen Seitenumfang von einmal ca. 400 MB (das meiste Bilder) und ein mal 1 GB (ebenfalls das meiste Bilder). Das ist die erste Backup Komponente, die damit umgehen kann. Alle anderen haben immer bei den vielen Dateien abgebrochen. Meine DB war ca. 24 MB groß die hat es auch geschafft.

Also ich kann nur sagen Super Komponente. Danke
02 Apr 2008 08:42

tester:

  Compatible with both stable Joomla! branches, 1.0.x and 1.5.x (in Legacy Mode)
01 Apr 2008 20:58

Joomla 1.5 User:

  Liebe JoomlaPack Developers Team!

Es wäre schön, wenn ihr diese geniale Komponente noch für Joomla 1.5 programmieren könntet.

Vielen Dank im Vorraus
01 Apr 2008 18:21

tester:

  @J.S. "Bei größeren Datenbanken hat das Tool seine Probleme"

kannst genaueres schreiben, wie gross z.B. oder wie lange man warten muss?

Bei mir läuft Datenbanksicherung normal ab, jedoch "Ganze Seite Sichern" bleibt stehen bzw. läuft nicht fertig ab!!!
ca. 20MB File wird jedoch erstellt.

Kann jemand das präzisieren?

-------

Und [german] ] sprache muss immer noch für informal in germani(du)oder gernanf (sie) abgeändert/umbenannt.../administrator/components/com_joomlapack/lang/[german] werden!
01 Apr 2008 10:01

J.S.:

  Bei größeren Datenbanken hat das Tool seine Probleme, daher unbedingt einen Versuchslauf durchführen damit man sich nicht in trügerischer Sicherheit wiegt.
08 Mar 2008 11:31

Michael Salzmann:

  Klasse, ich bin begeistert. Sonst brauchte ich Ewigkeiten für ein Backup und musste dafür immer meine lahmarschige Windowsmöhre anschmeißen... Ratzefatz, nichtmal 2 Minuten hat's gedauert. Prima!
27 Feb 2008 10:28

tester:

  evt. muss im sprachordner die datei von german.ini in germani.ini umbenannt werden, je nach grundeinstellung (formal/informal) der deutschen sprache in joomla-backend/frondend!!!
25 Feb 2008 03:18

FCS Digital Fotografie:

  Tote Hose gerade bei JoomlaPack :( Ein wirklich gutes Tool, das aber auf manchen Serverkonfigurationen nicht läuft. Als das JoomlaPack Forum noch offen war, haben wir intensiv an diesem Bug "geforscht" aber leider nicht den Grund gefunden. Bin deswegen auf JoomlaCloner umgestiegen.
17 Jan 2008 23:43

JS:

  Die neue Version ist einfach(er) besser, jedenfalls kann man das Tools bedenkenlos empfehlen, weiter so :-)
02 Oct 2007 17:38

jamfx:

  Lasst uns die Kommentare nicht zum Support missbrauchen. Support bitte hier erfragen:
http://www.joomlaportal.de/joo...tsch.html
Versuche schnell zu antworten! -> Niko
28 Sep 2007 17:03

Peter 02:

  Hallo! Habe Problem! Nach der Sicherung, will ich die Zipdatei auf der Festplatte entpacken. Hier kommt jedoch Fehlermeldung der SQL Datei, was kann das sein? (Zipper-WinRar)
28 Sep 2007 16:17

JamFX:

  Hi, man kann es egal wo wieder (mit einem Joomla-Installer) wieder installieren. Lies mal die Berschreibung hier:
http://www.nik-o-mat.de/joomla...ckup.html
Gruß
Niko aka JamFX
26 Sep 2007 21:46

SignGuy:

  eine wie mir scheint echt gute komponente. meine frage dazu: wenn man alles gesichert hat, muss die sicherung dann auf demselben webspace und dergleichen domain wieder installioert werden ? oder kann man alles auch auf anderem webspace unter einer anderen domain wieder installieren ??
26 Sep 2007 19:12

da:

  Hallo,

ich wollte die Componente mal ausprobieren, nur es kamen die folgenden Fehlermeldungen bei der Installation, ich habe die Componente übrigens bei dem Übersetzter heruntergeladen:

ERROR: Could not find a Joomla! XML setup file in the package.

Installation file not found:
/var/www/web7/html/media/install_46f4f45fe20c7/com_joomlapack/


Kann mir jemand helfen?

Danke.
22 Sep 2007 12:57

Ludi:

  Wahrscheinich habe ich etwas nicht verstanden.
Beim sichern meiner DB über diese Komponente sieht meine DB Struktur ganz anders aus. Allen Tabellen ist ein: #__
vorangestellt.
Gruß Frank
01 Sep 2007 13:24

JamFX:

  so, habe schnell eine .htaccess-Datei geschrieben. Kann man jetzt beim Übersetzer herunterladen!
http://www.nik-o-mat.de/joomlafan/joomla-software/joomla-backup.html
01 Sep 2007 08:58

jamfx:

  Es lassen sich ganze Unterverzeichnisse ausschließen. Mehr Hilfe im Forum soweit ich kann.
Niko
01 Sep 2007 08:28

Kralle:

  @Lotus: Google mal nach "htaccess-v2.0", 1. Link. README lesen und umsetzen.
30 Aug 2007 21:35

Andy B.:

  Perfekt wäre es, wenn man einzelne Dateien aber auf jeden Fall Unterverzeichnisse vom Backup ausschliessen könnte. Ansonsten schon sehr gut. Weitermachen!
30 Aug 2007 21:26

deal4real.de:

  Benutze diese kompo schon länger! Super!!! MANY THANKS!
30 Aug 2007 21:02

Lotus:

  Was muss man genau machen wenn man das mit einer .htaccess Datei schützen will ? Vielleicht kann das mal jemand verständlich erklären ... vielen Dank schonmal...
30 Aug 2007 18:38

Samantha:

  Genau DAS hat der Joomlagemeinde gefehlt! Funktioniert super!
30 Aug 2007 15:55

spvgg-kaufbeuren.de:

  Super, die erste Backupkomponente für joomla die ich Installiere und auch funktioniert ^^

2-3 Features würden mir aber noch fehlen, im Moment arbeite ich mit ext. Backupscripte... wenn die Fehlenden Features noch kommen, könne man das abschaffen ;D

1. Optional getrennte Files für db und rest.
2. Möglichkeit für einen Cronjob, und / oder fakecron.
3. im Zuge des Cronjobs ein limit an max. Backups, z.B. bei täglichem Backup, einstellung auf max = 7 - das älterste wird immer gelöscht.

Und ich hoffe eine Weiterentwicklung für die 1.5 ist angedacht, wäre super dann nicht wieder im Regen zu stehen :D
30 Aug 2007 15:03

J.S.:

  Prädikat empfehlenswert, wirklich easy going
30 Aug 2007 14:28

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.