SimplePin - Joomla Pinboard
Friday, 18 May 2007

Mit der Komponente SimplePin ist es nun möglich, ein Pinboard direkt in den Joomla-Content einzubinden. Die Administration geschieht über das Backend, es können jedoch bei Bedarf auch Anpassungen in der CSS vorgenommen werden.
Die Sprachauszeichnungen sind separat in einer deutschen und englischen Version für das Front,- und Backend vorhanden.

Die Komponente umfasst folgende Features in der Basis-Version:

  • Anzeige des Pinboards direkt im Joomla Content
  • Random-Funktion für die Position der Pinzettel 
  • Ein,- Ausblenden der Pinzettel im Frontend per (Doppel)Klick auf den Pinstick 
  • Konfiguration des Pinboards über das Administrationsmenü im Backend 
  • Einfaches Formular zum Ausfüllen der Pinzettel mit Aussuchen der Zettelfarbe und Stickfarbe 
  • Fehlermeldung bei Senden vom leeren Formular oder nichterlaubten Bildern 
  • Ändern, verstecken, löschen der Pinzettel im Backend 
  • Konfiguration der Pinzettel und des Pinboards auch über css 
  • Einstellen der Höhe und Breite des Pinboards 
  • Einstellen der Breite der Pinzettel 
  • Sichtbarkeit des Pinboards für alle oder nur registrierte User 
  • Einstellen der max. Zeichenlänge vor einem Umbruch 
  • Beliebig viele Farben für die Pinzettel 
  • Erlauben oder verbieten des Inputfelds für den Namen 
  • Einstellen der Betreffmerkmale 
  • Erlaube oder verbiete einen generellen Bildupload 
  • Erlaube oder verbiete einen Bildupload für registrierte User 
  • 0-1 hochzuladendes Bild 
  • Einstellen des Dateitypes und Dateigröße der Bilder 
  • Einstellen der Höhe und Breite der Thumbnails 
  • Einstellen der Kompressionsstufe für JPGs 
  • Genereller Filter für HTML-Tags, Scripteingaben 
  • Einstellen eines Filters für Badwords 
  • Anzeige der großen Bilder in einem Popup-Fenster
Zusätzlich dazu in der Vollversion:
  • Einstellen der max. Zeichenlänge in den Pinzetteln
  • Hinzufügen von Zettelfarben über den SimpleFarbwähler 
  • Bis zu 3 hochzuladende Bilder 
  • Anzeige der großen Bilder in einer Overlaybox oder Popup-Fenster 
  • Einstellen eines Konfigurationsmodus für schwierige Templates (Verschieben des virtuellen Referenzcontainers)
Anmerkung:
Die Pinzettel richten sich nach einem virtuellen (unsichtbaren) Referenzcontainer im Joomla Content. Dieser wird über eine Javascript-offset-Berechnung genau in der Mitte des Joomla Contents dargestellt und die Pinzettel rotieren mittels der PHP-Random Funktion immer wieder neu über die eingestellten Parameter im Backend um diesen virtuellen Punkt.
Es kann sein, dass bei einem ausschließlich auf Div basierenden Template (z.B. Yaml) der Rotierungspunkt etwas verschoben ist. Dies ist kein Bug und kann in der Vollversion über den Konfigurationsmodus sichtbar gemacht und schnell behoben werden.

Die Komponente wurde unter Windows 2000 / XP, Mac mit den Browsern IE 5.0 - 7.0, Firefox 1.8 - 2.0, Opera 8 - 9, Safari 2, Swift 0.2 mit verschiedensten Templates ohne Probleme getestet.

Fragen über Simplepin bitte über das Joomlaportal.de Forum stellen.

 Download SimplePin - Joomla Pinboard
Dateititel:SimplePin - Joomla Pinboard
Dateiversion:1.0
Datei Autor:Rico Pinzke
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:6103

 
Screenshots:
 
Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4
(JFlex Images v1.0 ©Ute Jacobi)
Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (34)add comment

theblub:

  Hallo Leute, gibt es mittlerweile auch eine Pinnwand für joomla 1.5.x? ... Brauche sowas sehr dringend, bin aber unfähig, soetwas selbst zu programmieren.

:)

Gruß
19 Oct 2008 19:08

Rico Pinzke:

  Hallo,

die Lizenzen sind kostenlos und unbefristet.
Nein, es werden keine Daten in irgendeiner Art und Weise ausgelesen und an mich versandt. Das wäre ja noch schöner - ein wirklich übler Vertrauensbruch ....

Ich bin in den nächsten 2 Wochen nicht erreichbar, dann kann ich aber gerne den unverschlüsselten Code bereitstellen.

MFG.
Ricola
26 Mar 2008 17:02

kartur:

  mir gefällt V1.0 besser als V2.0 deswegen noch folgende Frage
- Welche Lizenzbedingungen gelten für die Lizenzen die ich mir kostenlos generieren lassen kann auf deiner Webseite
- ist die Lizenz zeitlich unbefristet?
- überträgt die Komponente irgendwelche Daten an den Autor, wenn ja welche?
- wird es irgendwann mal auch eine unverschlüsselte V1.0 zum Download geben (zwecks eigenen Änderungen Anpassungen)
26 Mar 2008 15:01

K****rjaeger:

  Hallo,

an diesem Pinboard habe ich mich vom Design her orientiert - es ist ein gutes Pinboard vom Styling her - vor allem der Kork ist perfekt.

Was ich gemacht habe ist aber, ein kompletten neuen Code per PHP zu generieren, und auch das Javascript ist nur rudimentär ähnlich.
Davon zeugt, dass es dort bei einem Klick auf den Stick dieser in das Feld wandert, bei mir nicht. Es gibt odert keine Overlaybox und auch kein Popup-Fenster. Bei einem Klick auf den Pinstick schließt hier der Layer sofort, bei mir erst nach einem Doppelklick, dort werden die Layer absolut positioniert, bei mir erfolgt erst eine Berechnung für alle Layer, dann wird diese den Zetteln zugewiesen u.s.w.


Was bleibt, ist folgendes: Ich habe mich für eine Idee begeistert und diese für Joomla mit viel Zeitaufwand in einer doch anderen Form umgesetzt. 90% des Geldes aller Lizenzen habe ich für eine gute Sache gespendet (dazu kann man im Forum lesen), dazu viele an Schulen, Kirchen u.s.w. verschenkt.

Naja, ich denke, kommerziell ist etwas anderes.

Den Code zur Generierung der Pinzettel kann man jetzt in der 2er Version in der simplepin2.ajax.js.php einsehen.

MFG.
Ricola
26 Mar 2008 08:15

Jürgen:

  Hallo, das Pinboard das ich meinte hatte ich mal letzesjahr in nem PHP-Archiv gefunden und trägt (c) 2004 by designer-ag.com. Falls du das selber bist, dann eine dicke Entschuldigung.

Hier ein Link http://software.designer-ag.com/pinwand/

Identisch sind vorallem die Grafiken - sowohl im Aussehen als auch im Dateinamen. Die kork.jpg ist sogar binär identisch..

Wobei es mir darum gar nicht geht - ist mir schon klar, dass keiner das Rad neu erfindet. Nur passt halt die Verschlüsselung nicht ganz in die OpenSourceWelt - Du hast ne Menge Arbeit da reingesteckt, das sieht man wenn man die beiden Pinboards vergleicht und die Anpassung an joomla ist sehr gut gelungen, also schliess ich mich dem Kritiker an - stells einfach unter ne vernünftige Lizenz und alles ist in Butter
25 Mar 2008 12:21

kritiker:

  Hallo Rico, was du macht ist SPITZE und wenn alles von Dir geproggt wurde ist ja alles OK ! Dein Einsatz für Joomla ist auch ganz besonders zu loben. Versteh aber bitte die anderen User, die etwas irritiert sind von deiner Verschlüsselung. Das ist nicht üblich und jeder der sowas macht hat rein kommerzielle Interessen. Das die anderen Dateien im Header auch noch mit der Lizenz in GPL/GNU waren hat nochmals zu einer Irritation geführt und lässt die Vermutung aufkommen, dass Teilscripte mal unter GPL waren. Ok, wenn jetzt alles unverschlüsselt ist, Schwamm drüber und weitermachen! Gruss Kritiker
22 Mar 2008 20:32

K****rjaeger:

  Hallo kritiker und Jürgen,

da die Version 2.0 in zwei Tagen zur Veröffentlichung ansteht und ja sowieso unverschlüsselt angeboten wird, bin ich gerne bereit Euch die unverschlüsselten Scripte der 1.0 Version zuzusenden.

Dann erwarte ich für diesen Satz eine Entschuldigung:

Und genau hier hörts dann auf : Man kann nicht hergehen, fremde Scripte nehmen, bisschen umbauen und dann noch sein Copyright draufknallen und zu guter letzt das ganze noch verschlüsseln.


Dann werdet Ihr sehen, dass jede Zeile PHP-Code selbst von mir geschrieben wurde. Tja, anstatt hier wild Lügen zu verbreiten hätte ich mir gewünscht, dass Ihr mich doch selbst einmal dazu befragt.

Rico
22 Mar 2008 19:08

Achim:

  Nachtrag, url wurde gekürzt hier, schaut dort im Off Topic Bereich Thread "An alle Entwickler"
22 Mar 2008 18:23

Achim:

  Ach Leute....
http://www.joomlaportal.de/off...kler.html
so, nun bin ich mal gespannt was kommt...und bleibt sachlich ^^
22 Mar 2008 18:19

kritiker:

  Kannst mal die Adresen posten? Sollte dies wahr sein werde ich den Autor mal anschreiben und ihn zwingen das in GPL ohne Verschlüsselung zu machen wie es sich gehört. Hier nehmen Dinge ihren Lauf die es nicht geben sollte. Das werde ich abstellen! Kann aber sein, dasss es ein Dummerjungenstreich ist !
22 Mar 2008 15:35

Jürgen:

  Achim um das gehts nicht,
prinzipiell ist es jedem überlassen wie und ob er seine Scripte schützt. Ärgerlich ist es sicherlich mit der Verschlüsselung... aber hier gehts um was anderes

Dieses Pinboard ist nicht neu - suche doch mal dannach in diversen Scriptarchiven - und schaue aufs Datum und aufs Copyright. Und genau hier hörts dann auf : Man kann nicht hergehen, fremde Scripte nehmen, bisschen umbauen und dann noch sein Copyright draufknallen und zu guter letzt das ganze noch verschlüsseln.
22 Mar 2008 15:28

Achim:

  Hi Leutz,
wenn schon dann auch mal auf der Herstellerseite LESEN, das die nächste Version FREE ist/wird OHNE Verschlüsselung.. also nicht Meckern sondern auch mal lesen und demo dort schauen :)
22 Mar 2008 12:33

hmm:

  klar übers Ziel rausgeschossen - man kann nichtmal das logo austauschen, jedenfalls nicht wenn es andere Abmessungen hat wie das Beispiellogo

Schade, hätte nämlich auch ne Lizenz gekauft - aber nicht für so nen starres und unflexibles Gebilde das man nicht ändern kann
22 Mar 2008 11:01

Jürgen:

  Andreas64 genau das gleiche dachte ich auch,
eine an sich tolle Komponente, jedoch werde ich mir überlegen das einzusetzen (eben wegen der Verschlüsselung) - soviel zum Thema OpenSourceMatters

Ich denke sowieso das sich der Autor hier auf sehr dünnem Glatteis bewegt,
Rico Pinzke

This component in released under the GNU/GPL License

ich glaube kaum das er die GNU/GPL gelesen hat.... ich hoffe er hat alles und aber auch wirklich alles selber gemacht und es befindet sich keine einzige Zeile OpenSouce-Code in seinem Projekt
22 Mar 2008 08:41

severin:

  wirklich simpel und einfach genial!
01 Feb 2008 13:16

k****rjaeger:

  Hallo,

da die Veröffentlichung der Version 2 bald bevorsteht, kann man sich für die Version1 den Lizenzschlüssel jetzt unter http://www.pinzke.de/lizenz selbst generieren. Benutzername und Passwort: simplepin. Danach stehen alle Features für die Vollversion zur Verfügung.

Gruß.
Ricola
24 Jan 2008 11:45

Joomla Blog:

  Hab mich intensiv mit dieser wirklich guten Komponente auseinander gesetzt, da ich sie auf Joomla Blog einsetzen wollte. Schlussendlich habe ich mich aber entschieden auf die neue Version 2.0 zu warten, die deutlich interaktiver sein wird. Freu mich!
17 Jan 2008 23:48

nobue:

  Sehr schöne Komponente. Wird bei uns gerne genutzt.
Hoffentlich kommt die Version für Joomla! 1.5 rechtzeitig.
15 Nov 2007 15:00

Andreas64:

  Hi,

schönes Programm - eigentlich ..
Ich würde sogar SOFORT die Vollversion kaufen, aber dieses paranoide Gehabe rund um die Scripte und deren Verschlüsselung nimmt mir den Apetit darauf! Muss das denn wirklich sein?
Ich meine, wir reden hier über ein PINWAND-Script - nicht über etwas wirklich wichtiges ;)

Nee nee - kann ich wirklich nicht verstehen.

Gruß,
Andreas
15 Oct 2007 14:53

K****rjaeger:

  Hallo,

SimplePin ist umgezogen und jetzt auf www.pinzke.de erreichbar. Dort findet Ihr auch eine Demo und Roadmap für die kommende Version 2.0.

Grüße.
Ricola
20 Jun 2007 11:55

Lichersnet:

  Würde ja gerne eine Linzen erwerben von Simplepin aber alles führt ins Leere . Also was soll das dann ?
13 Jun 2007 22:40

ann:

  test test
08 Jun 2007 20:28

K****rjaeger:

  Hallo,

dazu gibt es einen Satz in den Anmerkungen siehe oben.

Bitte Fragen hier im Forum oder bei www.pinzke.de posten.

Grüße.
Ricola
04 Jun 2007 14:18

tester:

  deutsch kann durch kopieren des textes der components/com_simplepin/languages/german.php
datei in components/com_simplepin/languages/english.php erzeugt werden!
19 May 2007 22:36

tester:

  hallo
wie kann auf deutsch umgestellt werden???
danke achim für die filmanleitung.
darin ist leider die version schon umgestelltauf deutsch... ;-(
gruss
19 May 2007 22:30

Timo:

  Hallo Leute...
habe große Unterschiede mit Anzeigen zwischen IE und Firefox...

Jemand da, der dei gleichen Probleme hat ???
19 May 2007 13:43

K****rjaeger:

  Ein Hallo noch mal an alle:

1. Der Quellcode ist verschlüsselt und sieht deshalb auch nicht nach PHP-Code aus.
2. Die Möglichkeit, den realen Namen oder Username auswählen zu können, kommt in der nächsten Version
3. An eine Möglichkeit der zeitlichen Veröffentlichung von Pins habe ich noch gar nicht gedacht - müssten wir mal drüber diskutieren. Ineressanter Gedanke.
4. Hier bitte nur Kommentare abgeben - Fragen stellt bitte im Forum.

Viele Grüße.
Ricola
19 May 2007 07:35

maddy:

  @harry hirsch
das ist schon klar.im backend kann man aber auch bei der vollversion nicht einstellen ob user oder realname ausgegeben wird.was sind das bitte für php dateien.der code ist nicht so wie ich ihn kenne.sondern nur aufeinander folgende buchstaben.wo kann man das da ändern.
19 May 2007 04:29

elo:

  sehr gut umgesetzt! wie ich aus dem Demo und den Anleitngen von Achim entnehmen konnte.
Aber besteht die Möglichkeit die Notizen für einen geringen Zeitraum zu veröffentlichen?

18 May 2007 20:40

Diekholzener:

  Habe eine Frage...

Wie kann ich das Simplepin in Deutsch umstellen ???
18 May 2007 18:04

Harry Hirsch:

  Das ist eine beschnittene Version, diverse gute Funktionen gibt es erst wenn man die Vollversion kauft.
18 May 2007 17:48

maddy:

  Nicht schlecht diese Komponente.Besser als Pin me.Aber ich würde gern ändern das der username und nicht der realname ausgegeben wird nur kommen mir die php dateien spanisch vor.ist das ne verschlüsslung gegen bearbeiten oder wie hab ich das zu verstehen?
18 May 2007 16:22

Achim:

  Moin,
Tutorial/Anleitung hier als Film...
http://www.filmanleitungen.de/content/view/23/51/#sonstiges
18 May 2007 11:35

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.