Vertretungsplan
Thursday, 21 September 2006
Diese Komponente generiert aus einer CSV-Datei einen Vertretungsplan. Den Pfad zur CSV-Datei sowie die Farbwerte der Tabellen können im Backend angegeben werden.
 
Weitere Informationen und Beispieldateien befinden sich im Ordner /Hilfe.
 
Version 1.3
  • Bugfix.
  • Performance verbessert.
 Download Vertretungsplan 1.3
Dateititel:Vertretungsplan 1.3
Dateiversion:1.3
Datei Autor:Sascha Teuber
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:5274

Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (28)add comment

Niehaus:

  Hallo,

ich empfehle DSB Light von www.Digitales Schwarzes Brett.de Hier gibt es eine direkte Anbindung an alle Vertretungsplanungen. Man kann ich noch einen Info-Point Modul und einen Newsticker einbinden.

gruß

werner niehaus
Werner-von-Siemens-Schule
18 Nov 2008 16:34

Niehaus:

  Hallo,

ich empfehle DSB Light von www.Digitales Schwarzes Brett.de Hier gibt es eine direkte Anbindung an alle Vertretungsplanungen. Man kann ich noch einen Info-Point Modul und einen Newsticker einbinden.

gruß

werner niehaus
18 Nov 2008 16:33

Saschat:

  Danke...

Die Integration der PDF/Print-Funktionalität werde ich dann mal in die nächste Version implementieren...

Greetz!
Sascha
05 Feb 2007 22:36

Mark_us:

  Lieber Sascha, liebe Leute,

vielen Dank Sascha für die wirklich praktische Komponente. Ich bin grade dabei, sie in unsere Seite zu integrieren - und das kann dank der Klarheit und Einfachheit der Komponente und der guten Hilfe sogar ein Anfänger wie ich; das will schon was heißen. Mir ist es eigentlich etwas peinlich "Verbesserungsvorschläge" zu posten, denn wie kann man einen edlen Spender auch noch um Verbesserungen bitten. Da ich zu dem unten stehenden Tuning nicht in der Lage bin, hoffe ich, dass andere, schlauere Leute als ich ihre Könnerhände anlegen:

Mein Vorschlag: PDF/Print-Links/Icons (wie auf gewöhnlichem Joomla-Content), der den V-Plan in eine druckbare PDF-Datei/HTML-Seite (ohne die Menüs des normalen Layouts) überführt, diese dann als Download anbietet bzw. als neues Fenster/Popup zeigt.

Ich bringe diese (bestimmt trivialen) Programmierungen / Integrationen leider nicht hin, vielleicht kann das ja jemand.

Grüße, Markus
05 Feb 2007 22:24

Ehemals Schüler:

  Hallo,
obwohl ich mich bemühe, und ich hab mir echt Gedanken gemacht, kann ich diese Komponente nicht für gutheißen. Als Ex-Schüler, unc ich bin ein BEKENNENDER, bin ich dafür, dass diese Komponente umgeschrieben wird. Folglich kann das nur heißen: Ein Ausfallplan! Damit ich schon am Vorabend weiß, ob ich daheim bleiben kann. Vielen Dank. Der Ehemalschühlär
30 Jan 2007 16:08

saschat:

  CSV-Dateien werden in der Regel ja nicht direkt editiert, sondern von einem anderen Programm beispielsweise Excel generiert. Und mit der eingesetzten Software sollte die betreffende Person dann schon umgehen können.

Ansonsten, wenn es da wirklich Bedarf gibt, könnte ich mir ja mal Gedanken über weitere Vereinfachungen (die ich momentan wirklich nicht erkennen kann) machen...

Greetz!
Sascha
09 Oct 2006 13:28

Axel:

  Guten Morgen,
wir haben "Vertretungsplan" auch auf unserer Seite im Einsatz. Allerdings zeigt sich die zuständige Dame komplett überfordert mit der Bedienung über die CSV-Datei (einfach zu viele Arbeitsschritte). Meine Frage: Wird es in absehbarer Zeit eine Editiermöglichkeit über das Frontend geben? Dies wäre eine geniale Erleichterung. Danke
Ach ja - geht nett miteinander um.
Shalom
06 Oct 2006 09:30

saschat:

  Diese Meldung kommt z.B. wenn die Excel-Tabelle mehrere Arbeitsblätter hat. So etwas geht dann beim speichern nach CSV verloren. Es wird nur das erste Tabellenblatt gespeichert.

Und diese gespeicherte Datei muß Du jetzt an den von Dir im Backend (Admin Panel) angegebenen Ort speichern oder dahin transferieren und dann sollte das auch funktionieren.

Solltest Du weiterhin Probleme haben, schick mir 'ne PN.

Greetz!
Sascha
04 Oct 2006 16:49

Nexxo [ Hamburg ]:

  Hallo Zusammen ,

als das mit der csv-Bearbeitung wuppe ich nicht so recht. Ich nutze Office 2003. Ich nehme die xls-Datei lade sie in Excel hoch > soweit ok > jetzt bearbeite ich diese > auch noch ok > nun will ich diese Datei als csv abspeichern und bekomme folgende Meldung:

"....Vertretungsplan.csv kann Merkmale enthalten, die mit csv (Trennzeichen - getrennt)nicht kompatibel sind. Möchten sie die Arbeitsmappe in diesem Format speichern? ....."


Naja das Entresultat ist , dass die geänderte Datei nicht zu benutzen ist. Hmmm ........ Mach ich einen Denkfehler? Und anschließend soll doch die csv-Datei via FTP auf den Server geladen werden......

MFG
Nexxo [ Hamburg ]

04 Oct 2006 15:52

na:

  Der Name des Lehrers bzw. sein Fach sollten Links sein die zu einem Contentelement verlinkt werden können welches das Fach oder den Lehrer beschreiben : Man klickt z.B. auf ´´Politik´´ und landet auf dem Lehrplan für Politik etc.

Gruß
na
04 Oct 2006 00:03

saschat:

 
Ich fände es schön wenn noch Links zu den entsprechenden Fächern / Lehrern etc angeboten würden, dann wäre die Komponente etwas ´interaktiver´.


Stehe gerade ein wenig auf dem Schlauch... Was genau soll wo hinverlinkt werden können?

Greetz!
Sascha
03 Oct 2006 22:35

na:

  Eine wirklich praktische Komponente die sicherlich viele Anwender finden wird ! Vielen Dank an den Autor.
Ich fände es schön wenn noch Links zu den entsprechenden Fächern / Lehrern etc angeboten würden, dann wäre die Komponente etwas ´interaktiver´.
Zum Thema Datenschutz : Gut das darauf hingewiesen wurde, nur ist natürlich jeder Webmaster selbst dafür verantwortlich.

Grüße
na
03 Oct 2006 11:31

hydra:

  :D einfach lächerlich wie du dich dran aufgeilst
03 Oct 2006 11:14

Steff:

  @micha, ich darf dich mal zitieren:
"Ich habe mich im Vorfeld auch dahingehend in vielen Richtungen umgehört, da gibt es eigentlich keine Bedenken."
Aus denselben Quellen scheinst du auch vernommen zu haben, dass auf einer Schulseite ein komplett leerer Impressumslink genügt? pesta-dings mein ich. Vorbildlich. Da brauchen wir dann über juristische Feinheiten halt nimmer zu reden.
Außerdem mag ich schon generell mal drauf hinweisen, dass ich in keiner Weise die leistung des programmierers madig gemacht hab. Ich mahn die technikbegeisterten Anwender, falls euch der Unterschied nicht aufgefallen ist. Aber wer nur schwarz und weiß kennt, der wird bei rot recht hilflos. Gut nacht!
02 Oct 2006 20:48

hydra:

  Habe zwar keine Verwendung für die Komponente, hab es aber kurz angetestet.

+ Kompakt und klar strukturiert
+ Einfach zu handeln
+ Endlich mal was innovatives/sinnvolles in der Schule :D

Zum Datenschutz etc...
Da sieht man mal wieder wie kleinkariert viele doch sind, schade.
02 Oct 2006 20:41

saschat:

  Hallo!

1. Die CSV-Datei kannst Du mit jedem beliebigen Editor bearbeiten. Einfacher ist es allerdings wenn Du die XLS-Datei als Grundlage nimmst und dann im Excel als CSV speicherst.

2. Du mußt von den installierten Dateien gar keine Datei bearbeiten sondern Du konfigurierst die Komponente nach der Installation im Backend auf Deine eigene CSV-Datei.

Greetz!
Sascha
02 Oct 2006 20:33

Nexxo:

  Hallo Zusammen,

1.
Mit welchem Programm läßt sich der Datensatz (CSV) am optimalsten bearbeiten?
2.
Muss die "xml" ebenfalls bearbeitet werden oder nur die "csv"

MfG
Nexxo
02 Oct 2006 19:00

michax:

  Also, ich möchte Sascha an der Stelle ein ganz ganz großes Dankeschön sagen. Die Komponente ist wirklich prima, zumal er, wie geschrieben, sie wirklich "für uns" gemacht hat. Tolle Arbeit. Ich versteh @Steff nicht, warum er immer wieder die rechtliche Sache hochkocht, er muß es ja persönlich nicht verwenden. Jeder ist in dem Falle für sich selbst verantwortlich. Ich habe mich im Vorfeld auch dahingehend in vielen Richtungen umgehört, da gibt es eigentlich keine Bedenken.

Nochmals besten Dank.
26 Sep 2006 17:24

ARUS:

  Wieso spricht das gegen jegliche Datenschutzrichtlinien? Versteh ich nicht? auf unser hp www.jag-emden.de gibts auch immer den aktuellen V-Plan einzusehen, aber als pdf. Ist doch nix schlimmes dabei, wenn sich Schüler informieren können, ob morgen was ausfällt oder nicht.
Ich finde sowas sogar überaus praktisch und freue mich über jede neue Komponente, die Lücken füllt
22 Sep 2006 14:37

Biba:

  ich denke saschat hat mit seinem kommentar das wichtigste geschrieben! ganz unrecht hat deutscher nicht, denn dein erster komment @ Steff war ja nun wirklich kein "Dankeschön"

danke @ Sascha Teuber für die kostenlose bereitstellung dieser Komponente!!
22 Sep 2006 14:14

saschat:

  OMG...

1. Primär habe ich diese Komponente gemacht um michax bei seinem Problem zu helfen. Wenn andere es benutzen wollen, freut es mich um so mehr.

2. Datenschutzrichtlinien gibt's und das ist auch gut so. Es liegt also an jedem in welcher Form er solche Daten veröffentlicht.

3. Mich hätten mehr Kommentare bzgl. das es eigesetzt wird oder das es Verbesserungsvorschläge gibt interessiert.
22 Sep 2006 14:11

Steff:

  @Deutscher:
Die ganz Deutschen vor 70Jahren haben genauso argumentiert: "wo ich bin, ist das Recht. Außer mir hat niemand Rechte anzumelden" Such dir einfach einen schöneren Kontinent als Europa: im nahen Osten z.B. ist man auch nicht so pingelig mit dem Datenschutz wie im Irrenhaus Deutschland.;-)
22 Sep 2006 13:57

Chris:

  Wo liegt da das Problem bzgl. Datenschutz?
22 Sep 2006 12:27

saschat:

  Den Einsatz bzgl. Datenschutzrichtlinien muß natürlich jeder selber überprüfen. Man könnte doch einfach die Verfügbarkeit nur für registrierte User (also Lehrer) einstellen.
22 Sep 2006 10:19

jgo:

  Fein und für ähnliche Pläne leicht anzupassen.

... und ich werde auch darauf achten, dass bei Hund, Katze, Nilpferd und Zebra Tierschutzrichtlinien zu berücksichtigen sind. ;)
22 Sep 2006 00:26

Deutscher:

  Da programmiert einer eine geniale Komponente und der erste Eintrag kritisiert die Datenschutzrichtlinies. Europa ist ein Irrenhaus Deutschland die Zentrale
21 Sep 2006 22:24

michax:

  Hallo,
so wies aussieht, ist er ganz genial. Mit der rechtlichen Geschichte sollte man es nicht übertreiben. Soweit ich gelesen habe, spricht man sich nicht eindeutig dagegen aus, sondern meldet nur Bedenken an.
21 Sep 2006 22:09

Steff:

  Schön; aber nur vom technischen Standpunkt gesehen. Man sollte aber nicht vergessen, dass der Einsatz gegen Datenschutzrichtlinien verstößt. In einigen Bundesländern ganz sicher, in anderen vermutlich ähnlich.
21 Sep 2006 20:51

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.