Geshifile
Monday, 19 November 2007
Geshifile ist ein Mambot, der es ermöglicht, via Geshi eine auf dem Server befindliche Code-Datei entsprechend geshi-orientiert zu rendern.
 
Unterschied zum bestehenden Mambot ist die Tatsache, das dieser einen Dateinamen erwartet. Somit muss der darzustellende Code nicht in den Content eingefügt werden, sondern aktualisiert sich dadurch, das lediglich die Code-Datei als solche auf dem aktuellen Stand gehalten wird.
 Download Geshifile
Dateititel:Geshifile
Dateiversion:1.0
Datei Autor:Hagen Hübel
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:260

Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (5)add comment

kochi:

  Du musst einen Pfad unterhalb der Joomla Installation angeben.
z.B.: {geshifile:mambots/geshifile.php,php,1}
20 Nov 2007 12:30

TSJ:

  Hallo.

Also, die Datei ist heruntergeladen und hochgeladen :)
Danach habe ich den GeSHi-Mambot deaktiviert und den GeSHi-File-Mambot aktiviert und den folgenden String eingegeben:

{geshifile:http://www.sebastian-jensen.de/daten/code/aufgabe06.txt,Scheme,1}

Doch dieser wird leier auch beim betrachten der Website angezeigt und nicht der Code, der dahinter steckt.
20 Nov 2007 11:07

geshifile:

  Es ist nicht Aufgabe des Mambots, Geshi neue Programmiersprachen beizubringen. Der Mambot spricht lediglich eine innerhalb von Joomla stets existierende Geshi-Implementation an, um die zu formatierende Datei zu rendern.

PHP ist standard-mäßig eingebaut, die anderen kann man sich auf der Geshi-Seite besorgen: http://sourceforge.net/project..._id=520042
Dort ist auch Scheme vorhanden.
Kopiere scheme.php in den Geshi-Ordner der Joomla-Installation. Dieser Ordner befindet sich hier:
./mambots/content/geshi/geshi

Außerdem muß der Mambot "GeshiFile" unter Mambots separat aktiviert werden.
20 Nov 2007 10:00

ricqwertz:

  Also hier funktioniert es. Hast du den Mambot auch "veröffentlicht"? Nach der Installation ist er standard-mäßig deaktiviert.
Ob es für "Scheme" (was ist das?) Geshi-Format-Files gibt, weiss ich nicht. Lade dir einfach die Geshi-Voll-Version unter http://qbnz.com/highlighter/ herunter und kopiere die Language-Files in deinen Geshi-Ordner unter der Joomla-Directory. Grüße, ricqwertz
20 Nov 2007 09:17

TSJ:

  Hallo.

Dieses Tool ist genau das, wonach ich schon lange gesucht habe. Allerdings arbeitet der Mambot nicht so, wie ich mir das vorstelle. Der String wird einfach nicht ersetzt. Kann mir mal jemand eine lauffähige Version für eine Datei in der Programmiersprache Scheme schreiben und mir sagen, was ich an zusätzlichen Dingen zu beachten haben?
Danke.
19 Nov 2007 22:05

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.