JPictureContent
Monday, 12 March 2007

Dieses Plugin (Mambot) erzeugt aus dem übergebenen Text eine Bilddatei. So kann z.B. eine E-Mailadresse ohne zusätzlichen Spambot in einem Inhalt dargestellt werden. HTML-Texte und Bilder werden nicht unterstützt.

Aus Performancegründen wird nur dann eine Bilddatei erzeugt, wenn ein neuer Mambot-String gefunden wird oder sich ein bestehender ändert.

Systemvoraussetzung: GD 1.8 oder höher

Die Schriften im Verzeichnis jpc können durch eigene erweitert werden.
Diese Fonts müssen im Verzeichnis /mambots/content/jpc/ vorhanden und lesbar sein (Rechte) Das Joomla Cache-Verzeichnis muss beschreibbar sein.

Supportanfragen bitte ausschließlich im Forum www.joomlaportal.de stellen. Anfragen per E-Mail werden nicht beantwortet. 

 Download JPictureContent
Dateititel:JPictureContent
Dateiversion:1.0
Datei Autor:Ute Jacobi
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:2268

Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (11)add comment

Ute:

  Das Downloadpaket wurde auch hier aktualisiert, so dass der Bot auch unter einer älteren PHP Version läuft.

Ich bedanke mich bei Rico für den umfangreichen Test.

Viele Grüße
14 Mar 2007 08:14

k****rjaeger:

  Hallo,

Danke für die vielen Hinweise. Der Fehler konnte in Bezug auf das Errorhandling eingekreist und behoben werden. Im Forum befindet sich eine jpc.php zum Patchen einer bereits bestehenden Installation. In den nächsten Tagen wird es aber hier den verbesserten Bot zum Download geben.

LG. Rico
13 Mar 2007 20:39

yAnTar:

  Ich habe auch gleiche Fehler
13 Mar 2007 09:33

Alex5:

  Jo, habe das gleiche Problem. Mosflash ist nicht installiert! Woran könnte es denn sonst noch liegen?
12 Mar 2007 21:54

Achim:

  ich habe kein mosflash installiert,nur Standard Joomla, frische system online zum testen
12 Mar 2007 17:01

k****rjaeger:

  Hallo,

der eval-Fehler wurde auch bei uns jetzt gefunden - nachdem wir mosflash installiert hatten.
Also sei an dieser Stelle gesagt: Wer mosflash im Einsatz hat, kann JPictureContent nicht verwenden - bzw. kann auch bei der Installation anderer Mambots Probleme bekommen.

Es tut uns leid, diesen, durch einen anderen Bot verursachten Fehler, können wir nicht beheben.

Rico
12 Mar 2007 16:49

k****rjaeger:

  Hallo,

kann jemand von Euch mal mit mir in Kontakt treten? Ich bräuchte zum Nachvollziehen des eval-Fehlers mal eine PHP-Info von Euch (wg. WIN/Linux-System, Joomla-Version u.s.w.).

Meine Mail: k**** Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Es gibt bei anderen Bots immer wieder mal solche Fehlermeldungen wenn mosflash installiert ist. Ist das bei Euch der Fall?

Grüße.

Rico
12 Mar 2007 16:26

k****rjaeger:

  Unter welchem System (WIN/LINUX), Joomla-Version? benutzt Ihr den Bot?

LG. Rico
12 Mar 2007 15:27

Karl:

  Hab das gleiche Problem wie Achim
12 Mar 2007 13:51

Juergli:

  Das Demo funzt nicht...
12 Mar 2007 13:30

Achim:

  Moin,
nun, da der quellcode verschlüsselt ist und auch die rechte stimmen, erscheint sofort nach der Installation folgender fehler!

Parse error: syntax error, unexpected '=', expecting ')' in /../../../mambots/content/jpc.php(1) : eval()'d code(3) : eval()'d code on line 196

Schade
12 Mar 2007 10:46

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.