Content Calendar
Tuesday, 20 September 2005
Dieses Modul stellt in einem Kalender alle Einträge einer festgelegten Kategorie oder Sektion dar. Das Aussehen ist per CSS veränderbar. Als Sprachen werden deutsch, englisch und spanisch unterstützt.

Funktionen:
- Layout per CSS veränderbar
- Auswahl einer Sektion oder Kategorie
- Datumstyp wählbar (Created, Publish up...)
- Datum beim ersten Ausruf wählbar (Latest...)
- Beginn der Woche wählbar (Monday, Tuesday...)
- Länge der Namen wählbar (Wochentag + Monat)
- Eingränzung auf einen bestimmten Zeitraum möglich
- Mehrere Inhalte an einem Tag als Liste

Die Sprachdateien haben sich in dieser Version geändert, so dass selber angelegte Sprachen überarbeitet werden müssen!
 Download Content Calendar 1.2.1
Dateititel:Content Calendar 1.2.1
Dateiversion:1.2.1
Datei Autor:Norman Thimm
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:18065

Demo

Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (12)add comment

kritiker:

  download und demo nicht mehr verfügbar !? :(
25 Jul 2009 19:29

Chilly_Bang:

  Das Teil finde ich super. Bis jetzt alle gestellten Ziele erreicht und immer weiter empfohlen. Allerdings geb ich Recht einem Kollegen von hier: mit J!-eigener LinkOptimierung kann sich das Teil nicht befreunden, dasselbe Fehler wie beim Kollegen - Sie sind nicht berechtigt, diesen Bereich zu sehen. Viel Wert auf Linkaussehen lege ich zwar nicht, wäre aber schon schön, wenns klappen würde.
02 Jun 2006 17:34

David:

  Ja ich find den Kalender auch echt toll.
Installation war ganz easy und er sieht auch gut aus.:thumbup:

Nur mit dem Verlinken auf Termine klappt das noch nicht so. Hab zwar eine Kategorie angegeben, er nimmt sich die darin liegenden ContentItems aber nicht raus.:sad:
22 May 2006 23:27

Reinhard Mayrhofer:

  Bin wirklich begeistert von dem Tool.
Leider schaffe ich es nicht, dass immer das aktuelle Monat beim ersten Aufruf eingestellt wird. Man kann zwar den Punkt "actuel date if possible" wählen, aber wenn es am aktuellen Tag keinen Eintrag gibt, dann wird wieder der letzte Monat mit Einträgen angezeigt.

Hoffe, dass in einer nächsten Version es einen Punkt "actual date", der immer das aktuelle Monat anzeigt geben wird.
10 Feb 2006 14:01

Sebastian:

  Da kann ich allen Kommentatoren nur recht geben. Ein wirklich unersetzliches Modul.

Ist es jemand gelungen, es mit den suchmaschinenfreundlichen Links (SEO) zu versöhnen? Ich bekomme damit keine funtionierenden Links mehr ("Du bist nicht berechtigt...").

Wäre schade auf das eine oder das andere verzichten zu müssen.
29 Jan 2006 15:49

Hartmut Wauer:

  Ein sehr solides Tool!

Zwei Fragen bleiben:
1.) Ich möchte mit dem Content Calendar Termine bekannt geben. Es erscheint jedoch immer nur der Termin, der am nächsten zum aktuellen Datum ist.

2.) Wie kann ich - unabhängig jeglicher Termine un d Ereignisse immer den aktuellen Tag anzeigen lassen?

B) ...and A Happy New Year!
27 Dec 2005 22:20

Schnibulla:

  tolles Teil :thumbup: hoffentlich bleibts kostenlos
26 Sep 2005 12:43

Norman:

  >>Wie hat er diesen Calender in der Seite
>>implementiert? Sonst echt geil , das Teil.

Der Kalender kann wie jedes andere Modul eingebunden werden. Also erst installieren und dann die Einstellungen vornehmen.
In meinem Fall habe ich einen statischen Content mit dem Einleitungstext geschrieben, diesen im Hauptmenü verlinkt und dann in den Modul-Einstellungen den Menüpunkt ausgewählt und die Parameter gesetzt - also z.B. welche Kategorie angezeigt werden soll. In der Kategorie befinden sich dann alle Tagebücher.

>>Kann man in einer späteren Weiterentwicklung >>den aktuellen Tag besser hervorheben?

Das kann man jetzt schon selber ändern. Dazu einfach in den Modul-Einstellungen im Stylesheet (siehe Modul-Parameter) die Klasse .cal_today anpassen. Dort kann man die Schriftgröe, Farbe und alles andere anpassen!

Für die neuste Version möglicht auf der Homepage http://www.ntf.de nachschauen.
22 Sep 2005 10:09

Nexxo:

  Wie hat er diesen Calender in der Seite implementiert? Sonst echt geil , das Teil. Kann man in einer späteren Weiterentwicklung den aktuellen Tag besser hervorheben?:thumbup:
21 Sep 2005 19:39

Berlinerin:

  Das kann man wohl wirklich laut sagen, dass das viele gesucht haben. Das habe ich ja bereits in den Mamboforen längst mal geschrieben, dort hat man mir aber kommerzielle angeboten :-( Ich werde es gleich mal ausprobieren. Freue mich schon!

Joomlablog:
http://joomlablog.blogspot.com/
21 Sep 2005 02:01

ich2:

  Toll. 100 Punkte für den Entwickler :thumbup:
20 Sep 2005 18:05

Octane:

  :thumbup: Cool. Sowas haben viele gesucht.
20 Sep 2005 08:52

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.