NewsFeed Scroller Pro MS
Monday, 22 January 2007
Der Newsfeedscroller Pro MS ist ein Modul um die im Joomla Newsfeed-Manager (components-->News Feeds) erstellten Einträge in scrollender Form auf einer Modulposition darzustellen. Es basiert auf dem von Walter Tosolini und Asphyx entwickelten Modul. Martin Seysen hat dieses um einige Funtionen erweitert. So lassen sich jetzt die Schriftarten für Feed-Titel, Feed-Beschreibung, News-Titel und News-Beschreibung unabhängig voneinander definieren. Desweiteren werden jetzt auch UTF-8 codierte RSS-Feeds richtig dargestellt.
Wer weitere Ideen oder Vorschläge zur Verbesserung des Moduls hat, der kann sich gerne per Email bei Martin Seysen (MarS2701 at gmail.com) melden.
 Download NewsFeed Scroller Pro MS
Dateititel:NewsFeed Scroller Pro MS
Dateiversion:2.0beta MS 0.4
Datei Autor:Tosolini,Asphyx,Seysen
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:12744

Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (5)add comment

Martin Seysen:

  Neue Webseite: algorhythm.de
24 Feb 2010 13:38

Martin Seysen:

  Also derzeit ist die Geschwindigkeit nicht einstellbar. Allerdings hält der Marquee-Effekt an, wenn man mit der Mouse drüber fährt.
18 Feb 2010 13:14

siti:

  Genial! Ich dachte erst, ...läuft ja viel zu schnell. Wenn man aber mehrere Feeds einbindet ist das durchaus ok.
Trotzdem, eine Geschwindigkeitsreduzierung/Anpassung wäre nicht schlecht. Oder hab ich sie nicht gefunden?
04 Jul 2009 17:43

Martin Seysen:

  Ja, nimm nen anderen Browser... liegt meistens am IE. Es wird ja nur ein HTML Code dynamisch erzeugt, der dann in eimem -Tag eingebettet wird. Der Marquee-Befehl wird nicht in jedem Browser gleich interpretiert. Siehe dazu: "http://de.selfhtml.org/navigation/quickbar/index.htm".
Momentan beschäftige ich mich weniger mit PHP, aber wenn noch Bedarf zur Verbesserung besteht, werde ich versuchen Zeit zu finden. Nur schaue ich hier selten vorbei, also lieber an die E-Mail Adresse schreiben: MarS2701 at gmail dot com
09 Oct 2007 23:32

ATPL:

  Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, dass die Nachrichten nicht nach der eingestellten Anzahl wieder ruckärtig von vorne anfangen?
28 May 2007 13:43

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.