Wetter Meteo24
Friday, 25 April 2008

Dieses Modul ermöglicht das Einbinden der Wetteranzeige von Meteo24.de. Im Backend wird die PLZ eingegeben sowie ein Style ausgewählt. Optional kann zusätzlich ein Ort angegeben werden, wenn Sie die Wetteranzeige für ein Dorf oder einen kleineren Ort nutzen wollen. Wird kein Ort angegeben, wird automatisch die Gemeinde der angegebenen PLZ angezeigt.

 
Hinweis zur Nutzung der Wettergrafik
Die Nutzung der Wettergrafik ist für private bzw. nicht-kommerzielle Homepages kostenlos. Darunter fallen auch Webauftritte von Städten, Gemeinden, etc. Pro Webseite darf nur ein Homepage-Wetter integriert werden. Der Quellcode kann angepasst werden, die Links zu meteo24.de dürfen jedoch nicht verändert bzw. entfernt werden.
Der Quellcode kann angepasst werden, die Links zu meteo24.de und ihre-homepage-im-inter.net dürfen jedoch nicht verändert bzw. entfernt werden. 
 
Version 1.2.0
  • Es können weitere Designanpassungen im Backend getroffen werden
 Download Wetter Meteo24
Dateititel:Wetter Meteo24
Dateiversion:1.2.2
Datei Autor:Guttenberger Manuel
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:5494

Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (17)add comment

Guttenberger:

  Hallo producer,
die XML-Datei stellt mir Meteo24 zur Verfügung. Diese ist Fehlerfrei.Vieleicht haben Sie nur eine Veraltete PHP-Version??
25 Apr 2008 12:01

kritiker:

  Diese Modul ist vom Autor eindeutig unter GPL gestellt ! Somit ist alles GPL und die sagt ganz klar der Quellcode ist GPL und alles was GPL ist ist auch GPL ! Eine Einschränkung mit Linkware ist somit rechtwidrig oder ?
This module its released under GPL/GNU License
09 Mar 2008 13:08

Joomla-Helper:

  Wer den Link zu "Guttenberger" aka "Christoph K." nicht haben - und sich seinen Interessen nicht aussetzen - will, schaue doch direkt bei Meteo24.de unter den Menüpunkt "Homepage" vorbei.

Dort gibts das Design und den Quelltext gratis und schnell zu konfigurieren. Der kann dann anschließend in jede Seite an jeder beliebigen Position z.B. als IFRAME (oder natürlich auch in den Quelltext) eingebunden werden.
09 Mar 2008 08:59

jr_:

  Hallo Christoph,

der Nutzungshinweis ist neu; bisher war nur vom Link zu meteo24 die Rede. (Jetzt ist dieser Weg also auch versperrt; ein weiteres Argument für meine These.)

Ich denke es dürfte klar geworden sein, dass es mir nicht um das Modul geht (ich finde die Idee immer noch klasse) oder darum, den Autor um seine ihm dafür zustehenden Lorbeeren zu bringen. Mich hat nur geärgert, dass der Autor das Modul offensichtlich für eigene Zwecke funktionalisiert. Mir ging es darum, das öffentlich zu machen.
09 Dec 2007 17:55

Christoph K.:

  hallo jr_,

im hinweis zur nutzung der wettergrafik wird erwähnt, dass der link zu meteo24 und ihre-homepage-im-inter.net nicht entfernt werden darf. die nichteinhaltung ist - wie sagten sie so schön - nicht gerade vertrauenserweckend.

haben sie meteo24 ebenfalls angschrieben und ihnen unterstellt diesen link für marketingzwecke zu nutzen?

der entwickler wird sich doch wohl noch die freiheit nehmen dürfen irgendwo zu erwähnen von wem das modul programmiert wurde.

es hat ihnen keiner vorzuschreiben, dass sie das modul nutzen müssen. sie werden dem programmierer dieses moduls jedoch auch nicht vorschreiben können, wie ich das modul zu programmieren hat.

ich selbst habe dieses modul von anfang an auf meiner homepage integriert und bin begeistert, es bietet zahlreiche vorteile zu anderen wettermodulen.

vielen dank für dieses modul.
08 Dec 2007 18:41

jr_:

  Lieber Modulautor,

zusammengefasst heisst das also:

1) Wer dieses Modul benutzt, ohne selbst Änderungen im Quellcode vorzunehmen, muss damit rechnen, dass seine Seite in Ihrer Webseitenstatistik aufaucht, die Sie für Marketingzwecke auswerten.

2) Teil Ihrer Marketingstrategie ist es, die in Ihrem Sinne als mögliche Kontraktpartner erkannten Webseitenbesitzer zu kontaktieren und ein Angebot zu unterbreiten.

Das zu wissen genügt mir.

Im Übrigen: Als "hilfsbereit" würde ich es bezeichnen, wenn ein Angebot (a) zum Empfänger passt und (b) in erster Linie uneigennützig erfolgt.

Punkt (a) trifft trotz Ihrer immer wieder wiederholten Behauptung auf uns nicht zu (im Kontaktformular ist von inhaltlicher Mitarbeit durch die spezifische Ziel-Community die Rede, nicht von Webseitengestaltung).

Mein Hauptkritikpunkt aber ist (b), denn man kann jetzt schon fast nicht mehr anders als zu unterstellen, dass Sie dieses Modul zur Verfolgung eigener handfester Interessen nutzen.

Sollte ich mich trotz allem irren und (b) ist nicht richtig, dürften Sie kein Problem damit haben, eine Folgeversion aufzulegen, in der der Link zu Ihnen standardmäßig aus dem Quellcode entfernt ist (oder höchstens z.B. aus dem Backend "optional zuschaltbar" gemacht ist.)

07 Dec 2007 20:12

Guttenberger:

  Hallo, wie ich schon sagte bekamen sie die email nur weil sie in ihrem kontaktformular um hilfe gebeten haben, das hat rein garnichts mit marketing zu tun. ich würde es eher als hilfsbereit bezeichnen.
mfg, guttenberger
07 Dec 2007 10:01

jr_:

  Nochmal zur Richtigstellung:
Ich habe mir den Quellcode durchaus angesehen. Dennoch sollten andere wissen, dass sie vor einer Nutzung den Link auf Ihre Seiten entfernen sollten, um zu vermeiden, dass Sie die so entstehende Statistik für Marketingzwecke funktionalisieren. Das ist alles.
06 Dec 2007 23:19

Guttenberger:

  Hallo jr_,

ich habe es Ihnen bereits per Email erklärt.
Das hier als "Spionagemodul" dargestellte Wettermodul beinhaltet lediglich einen Link, der auf die Webseite http:wwww.ihre-homepage-im-inter.net verweist. Auf dieser Homepage ist das Modul astatsPRO installiert, ein einfaches Statistikmodul, welches unter anderem die Webseiten, welche auf die eigene Verweißen, auflistet. Somit war auch Ihre Homepage gelistet, da ein User über den Link auf Ihrer Homepage auf meine gelangt ist. Da Sie in Ihrem Kontaktformular ausdrücklich um Hilfe beim Aufbau Ihrer Homepage gebeten haben, haben Sie über Ihr Formular dann eine Email von mir erhalten, also alles andere als Spyware ;)

Ich bitte Sie das nächste Mal, wenn es sich wieder mal um vermeintliche Spyware handelt, zuerst den Quellcode zu lesen anstatt irgendetwas zu unterstellen, denn dieser ist ja für jedermann offen.

MfG, Guttenberger
04 Dec 2007 14:12

jr_:

  Kaum installiert, schon eine Email vom Autor des Module im E-Mail Posteingang: "Sind Sie an einem Professionellen Design für Ihre Internetpräsenz interessiert?"

Das ist nicht gerade vertrauenserweckend...
04 Dec 2007 10:00

paul g.:

  hallo bo,
eine zu alte php-version auf deinem server ist das problem.
bei mir haut alles super hin, echt nettes modul.
mfg
05 Nov 2007 17:18

bo:

  Kriege leider folgende Meldung .... ?
Fatal error: Call to undefined function: simplexml_load_file() in /homepages/....mod_wetter_meteo24_1_0_9.php on line 16
Was kann das Problem sein ?
Gruss
Bo
23 Oct 2007 20:58

bo:

  Kreige elider folgende Meldung .... ?
Fatal error: Call to undefined function: simplexml_load_file() in /homepages/18/d25152350/htdocs/prerow/joomla/modules/mod_wetter_meteo24_1_0_9.php on line 16
Was kann das Problem sein ?
Gruss
Boris
23 Oct 2007 20:56

Guttenberger:

  Die neue Version des Wettermodules. Jetzt kann die PLZ bequem aus dem Backend übergeben werden. Viel Spaß mit dem Module.
03 Oct 2007 17:17

Guttenberger:

  Hallo Mars,
das Problem ist dass aus der Postleitzahl eine cid generiert wird. Aus der PLZ 91171 wird die cid 49X9382. Dies cid benötige ich jedoch, wenn man die PLZ aus dem Backend heraus übergeben möchte. Sobald ich herausgefunden habe, wie diese cid generiert wird, werde ich das Modul erweitern.
28 Sep 2007 11:21

Mars:

  PS: Ist sicher mit JavaScript und Ajax machbar. Würde ich anschließend sicher auf meinen Portalen, die auch wetterinteressierte Nutzer haben, einbauen.
28 Sep 2007 10:54

Mars:

  Nettes Tool. Die Vollendung wäre, wenn man als Nutzer den Ort / PLZ in der Maske eingeben kann und anschließend in der Maske das Wetter geladen wird.
28 Sep 2007 10:53

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.