XHTML Validierung
Thursday, 02 February 2006

Dieses Modul führt auf Klick eines dargestellten W3C Logos eine XHTML Validierung der Website nach dem W3C-Standard durch.

 Download Validierung 1.1
Dateititel:Validierung 1.1
Dateiversion:1.1
Datei Autor:Markus Dieckhoener
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:2896

Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (9)add comment

I_N_S:

  http://validator.w3.org/
http://jigsaw.w3.org/css-validator/

Wie wärs da net gleich mit den richtigen? Die geben einem auch schön die Fehler aus wenn man was falsch gemacht hat- bzw wenn ernsthafte Error auftreten bekommt man dieses schicke Symbolchen garnicht erst.
10 Aug 2010 14:13

Dumble:

  Ooops, Tippfehler:

http://schneegans.de/sv/

ist der richtige Link
13 Jul 2007 18:01

Dumble:

  Der Validator vom W§C für XHTML ist ziemlich kaputt. Ich empfehle http:schneeans.de/sv/ zu benutzen.
13 Jul 2007 18:01

Peter:

  So ganz valide scheinen die Seiten unter www.webservice-rendsburg-regional.de nicht zu sein. Der W3C-Validator unter http://validator.w3.org meldet 8 Fehler auf der Homepage und 186 Fehler auf der Adressenseite. Hakt es jetzt bei der Site oder beim Online-Validator? Seltsam...
08 Mar 2006 18:09

Stefan:

  Templates ausmisten und optimieren dann wird man auch mit guten Ergebnissen belohnt.
Es lassen sich mit dem Validator sehr gut Fehler aufspüren und ausmerzen. Nützliches Modul!
03 Feb 2006 17:25

Hdigital:

  ja easy, locker bleiben.
03 Feb 2006 00:35

Udo:

  Das W3C-Logo darf nur in Internetseiten verwendet werden, wenn diese den XHTML 1.0 Standard entsprechen! Sozusagen als "Prüfzeichen"! Ich wäre vorsichtig mit dem einbinden des Moduls. :sad:

Joomla ist auch toll, schaust du hier:
www.webservice-rendsburg-regional.de ist Joomla und
100% Valide auf allen Seiten! :)
02 Feb 2006 22:08

Roland Lüthi:

  Die Qualität der Templates ist oft ziemlich Fraglich. Doch man kann das Modul so freischalten das es nur registrierte Benutzer zu sehen bekommen. So kann man das Modul auch dazu verwenden um die Qualität zu verbessern. Die W3C Konformität des Quellcodes ist eine der Bedingungen für die spätere WAI Tauglichkeit von Joomla , deshalb lohnt es sich auch in die Qualität der Templates zu investieren.
02 Feb 2006 19:07

MotMann:

  Ist ja peinlich. Bei Prüfung fliegen einem nur so die Fehler um die Ohren.
Und ich dachte, dass Jomla so toll ist :(

Also lieber nicht einbauen :D
02 Feb 2006 15:29

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.