NF Vulcanus
Thursday, 04 January 2007
Netcom-Factory veröffentlicht das "zweite" Template unter dem Namen Vulcanus! Vulcanus ist ein weiterer hochwertiger Design-Templaterelease von Netcom-Factory. 
 
Hier einige Features:
  • Joomla 1.0+ kompatibel
  • XHTML 1.0 Transitional
  • CSS validiert
  • optimierte Grafiken für kompaktes und schnellen Aufbau
  • Mozilla, Firefox, IE, Opera optimiert
  • variabel konfigurierbare Breite 800px, 1024px, fullsize über Frontendcontrol
  • variable Farblayouts über Frontendcontrol
  • variable Schriftgrössen über Frontentcontrol
  • dynamischer Contentbereich
  • individuelle Benutzung der Sitemodule möglich
  • bis zu 15 Modulposition
Bitte den Download erst entpacken, da er die Templatebeschreibung (PDF) enthält. Bitte die Nutzungsbedingungen beachten.
 Download NF Vulcanus
Dateititel:NF Vulcanus
Dateiversion:1.0
Datei Autor:Netcom-Factory
Datei Homepage:Klick zur Anzeige  
Downloads:9571
Tag it:
Google
Furl it!
YahooMyWeb
Mister Wong
Digg
Delicious
Kommentare (39)add comment

DummAdmin:

  Ich ziehe meinen Hut!

Das ist eines der bestern Designs das ich je für Joomla gesehen habe. RESPEKT, hast Du echt Klasse hingekriegt.

Egal was andere sagen, das hier ist TOP

Danke
15 Jan 2007 12:54

Santos:

  Yes, Alex wie wäre es mit einer Mischung von 2007 extended und Vulcano?
06 Jan 2007 19:39

rosi:

  @alex
das haste falsch verstanden. ;-)
ich meinte ihr beide seid momentan die kreativsten!
(dein link ist doch echt klein)
aber deine templates MIT paar java,s... das wär der hammer
;-)
--

mal einen schönen dank an ALLE die hier
anderen KOSTENLOS ihre arbeit und zeit
"anbieten".
06 Jan 2007 19:17

Santos:

  Kostenlos oder nicht, seid ihr überhauptfähig sowas hinzukriegen, wegen solchen quatsch gibt es streit und open source bekommt wunden.
Gott sei Dank gib es Alex und welche die mit Leidenschaft ihre Arbeiten präsentieren. die meisten von uns Download spezialisten mehr krigen wir nicht hin oder habt ihr versucht stundenlang an details zu arbeiten so dass Technik und Gestaltung und Nutz optimiert werden ah????? nicht mal an die eigene sites arbeiten wir so den manches mal ist man so faul das man lieber den Programierer bzw Gestalter mailt anstatt selber zu probieren.
Respekt an alle die ihre Freizeit opfern, während wir am saufen, spielen oder schalafen sind.

liebe und respekt
06 Jan 2007 13:58

Alex Hanke:

  @rosi: was ist los? Ich mache meine Templates nicht wegen der Werbung, sondern weil es mir Spass (Hobby) macht. Mein Geld verdiene ich anders, ansonsten wäre ich auch schon pleite :-)
06 Jan 2007 10:26

Torsten B:

  Wow das nene ich mal ein ?geiles? Template alle Achtung!! Ich sagt mal "herzlichen Dank"!

Lasst euch von den Schreihälsen hier nicht an machen. Ich respektiere eure Arbeit und macht weiter so!!

Gruss Torsten
06 Jan 2007 10:24

rosi:

  boah...
für so spielchen wie font wechseln,seite neuladen??
das mact man doch heute schon mit javascript.

siehe CHAMELEON. :-))

aber mal so gesehn,sind unter den momentanen (kostenlosen)
templates nu nich soo die kracher.
da fällt mir spontan auch nur der ALEX-ah und der ressi ein.

ich denke gerade ,nu haben se doch schon genug "werbung" gemacht... hihi
05 Jan 2007 22:48

Santos:

  Die Template sollte Paris Hilton heissen, viele lieben sie, viele hassen sie, aber alle reden darüber.
Und an alle Weise die sich aufregen : Bessere Werbung als eure Reaktion git es nicht.
Vielleicht wurden Fehler bei der Beschreibung der Nutzungsbedingungen aber wer so schön Arbeitet ist Künstler und nicht Anwalt. Gratuliere sowas schönes wird immer selten.

Liebe und Respekt
05 Jan 2007 18:37

Kuno Kamphausen:

  Hallo,
was denn hier los? Ich verstehe es nicht, vielleicht bin ich auch nur zu blöd. Warum regt Ihr Euch eigentlich auf?

1.) es zwingt Euch doch niemand das Template zu nehmen.
2.) wenn ein junge Firma versucht Fuß in diesem Markt zu setzen, dann lasst sie doch. (es ist schon schwer genug).

Wo ist denn nun das Problem?

cu Kuno
05 Jan 2007 16:34

kritiker II:

  @ Hmm
Ok hast recht es ist § 2 und 3§
http://www.netlaw.de/gesetze/uwg.htm

@Mädels
worin liegt denn hier das problem...

Das Problem liegt darin, daß hier versucht wird sich mit der Anwendung einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Das kann mann/ frau als unlauterer Wettbewerb deuten. Aber was solls. Is nich mein Bier!


Zum Anderen geht es hier um eine Grundsatzfrage von Open Source. Wenn jeder nur in dieser Liga mitspielen würde währe dies das Ende von Open Source. Was ist den hier unfassbar ? Noch nie was von der GPL/GNU gehört. Dieses Portal gäbe es ohne das freie MAMBO / JOOMLA und die unzähligen Progger auch nicht ! KLARO ?

Schau dir das Template Chameleon von Red Evolution an http://www.joomlademo.de/index...=chameleon
....dann siehts du die gleiche Technologie und sauberen Code aber besser und ohne Häckmäck
05 Jan 2007 16:04

Mädels:

  worin liegt denn hier das problem...
wenn euch das Template gefällt, installiert es euch
wenn ihr die Copyrights/Codevermerke raus haben wollt dann setzt euch in Verdingung mit dem Herausgeber...
uuuuh bloss nicht den arsch bewegen, wer was will muss auch was tun

euch "nörglern" entgeht wohl das der Entwickler eine Menge Zeit und Kosten in solch ein kostenloses Template gesteckt hat, wer bezahlt ihn dafür? Keiner! Dafür gibt es halt 2 Links zum Herausgeber und keine Bombardierung von Werbung oder sonstigem

wenn ihr es nutzen wollt dann akzeptiert einfach die kleinen 2 Links und gut ist
ansonsten installiert euch einfach ein anderes template -> who cares

seid froh das es überhaupt solche leute gibt, die sowas herausbringen

unfassbar...
05 Jan 2007 15:47

kritiker II:

  @Maria B. Alles nur geschwafel und selbst nichts drauf? Ich finds klasse von den Entwicklern und wer es gemacht hat, soll es auch drauf schreiben. Der Copyright-Link unten stört mich nicht. Wegen mir können die auch gern einen Werbebanner auf meiner Seite parken! Mädels und Jungs von der Netcom macht weiter so! Lasst euch von solchen Möchtegern- Kritikern (Neider) die Laune NICHT verderben. Ihr seid Spitze!!!!

Liebe Maria B. Erstens weisst du nicht wer ich bin und zweitens weiss du nicht was ich alles schon gemacht habe. Wenn dich interessiert ...es sind ca. 40 Komponenten und 70-80 Module und Bots bei denen ich aktiv mitgearbeitet habe. Nur mein Copyright wirst du nirgens finden. Also erzähl mir NIX von Geschwafel und NIX drauf und halt dich an die NETTIKETTE ! Sonst würde ich mir hier die Kritik nicht rausnehmen!

@DAS IST WETTBEWERBSSCHÄDIGEND
Soweit wollte ich in meinen Ausführungen nicht gehen, weils eh niemand versteht, aber wenn du meinst wird es schon stimmen.
05 Jan 2007 15:42

Hmm:

  Es geht nicht darum ob das Template schön ist oder nicht, es geht einfach darum das in dieser Art und weise wie jetzt das wettbewerbsschädigend ist.

bevor man große sprüche reist sollte man vielleich mal in der deutschen Gesetzgebung unter unlauterer wettbewerb §3 nachsachuen.

Das Template wird als versteckter "ANGEBOT" als frei dargestellt indem man ausdrücklich siehe beliegende PDF gesagt wird das (C) grafiken nicht entfernt werden dürfen ohne zustimmung.
So gut und schön, da ist wieder ein versteckter vermarktungsziel denn es wird auf eine komerzielle webseite verlinkt, will man diesen (C) weghaben so entstehen sicher Kosten.
Der nächte fehler ist, da steht nichts drin was es dann kostet.

DAS IST WETTBEWERBSSCHÄDIGEND


05 Jan 2007 15:03

Mike Fossy:

  Wer ein Template programmiert und hier reinstellt muss mit Kritik rechnen, auch wenn es kostenlos ist! Die Kritik kann der Ersteller aufnehmen wie er will, genauso wie der Kritiker seine Meinung dazu äussern kann. Das gehört in eine Demokratie Leute! Der Konsument bekommt heute eine riesige Menge von Werbung und Produkten vor die Nase gesetzt. Er wehrt sich und kritisiert, das ist normal. Er muss nicht alles als Gut empfinden, nur weil es kostenlos ist. Kritik bringt einem schlussendlich meistens ja auch weiter...
05 Jan 2007 13:12

kritiker II:

  @Das Template kann grafisch individuell auf die Bedürfnisse angepasst werden (z.B. Header usw.) es dürfen lediglich die Copyright-Vermerke im Footer und im Code nicht ohne unsere Zustimmung entfernt werden. Für alle die unsere Arbeit zu schätzen wissen sollte es kein Problem darstellen.

MfG
M.Kuhfs

Hinweis in der PDF
1. installieren Sie das Template über die Installationroutine des Joomla Backend
2. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
3. kommerzieller Einsatz nicht ohne Zustimmung möglich!
4. alle Copyrightvermerke (Code und grafische Elemente dürfen nicht ohne Zustimmung entfernt werden!

Frage was ist den jetzt richtig oder was ???
05 Jan 2007 12:45

Ccobain:

  hey leute,

ich kann kein template unter gpl veröffentlichen und dann verlangen, dass mein copyright bzw. inhalte deselben nicht veränderbar sind. das widerspricht jeder vereinbarung im os-bereich. mit solchen foderungen sind schon ganz andere auf die kommerzielle nase gefallen.

der designer sollte sich immer bewußt sein, wo und für wen er ein template herausgibt. die trennung zwischen freier und kommerzieller software sollte stringent sein. -> eine werbewirksame veröffentlichung eines templates finde ich aber durchaus legitim.

Lg
05 Jan 2007 12:33

Maria B.:

  Alles nur geschwafel und selbst nichts drauf? Ich finds klasse von den Entwicklern und wer es gemacht hat, soll es auch drauf schreiben. Der Copyright-Link unten stört mich nicht. Wegen mir können die auch gern einen Werbebanner auf meiner Seite parken!
Mädels und Jungs von der Netcom macht weiter so! Lasst euch von solchen Möchtegern- Kritikern (Neider) die Laune NICHT verderben.
Ihr seid Spitze!!!!
05 Jan 2007 12:30

kritiker II:

  Dieses Template ist wieder einmal die typische Eigenwerbung mit doppelten Linkverweis. Der Templatedesigner sollt sich mal mit den Urheberrechten in Deutschland und den üblichen Lizenzen auseinandersetzen. Hier die Links
http://creativecommons.org/lic...0/deed.de
http://creativecommons.org/about/licenses
http://creativecommons.org/about/licenses/meet-the-licenses
http://de.creativecommons.org/
Entweder GPL oder CC oder einfach nur Kommerziell.
Der Code ist von stylechange und styleload hat seltsamerweise keinen Urheberrechtsverweis?
Die Farbvarianten und die CSS sind in je 20 Minuten erstellt und der ie6fix_css.css ist normaler Standard.
Leider fehlt eine Variante ohne Farbänderungen und dem damit zu erfolgendem Templatewechsel.
FAZIT: Als nicht einsetzbar zu deklarieren, weil mit Eigenwerbung vollgeballert. Ein Preis für die Lizenz der Änderungen ist nicht ersichtlich. Für langwierige Verhandlungen fehlt einfach die Zeit. Schade drumm, ansonsten paar gute Ideen drinn und der Code ist sauber geproggt. Wäre besser gewsen in GPL zu veröffentlichen, damit hätte sich der Designer sich mehr Freu(n)de gemacht.
05 Jan 2007 11:30

blacky:

  hehe leute gibts, eigentlich macht man gerade aus dem grund seine kleine bude etwas bekannt zu machen, kostenlose templates. bei den meisten muss man uebrigens den copyright vermerk drin lassen, es seidenn er erlaubt es den zu entfernen. wenn nichts angegeben wird, muesste man den vermerk bestehen lassen.

zum template, ich finde die menufuehrung haette man etwas schlichter gestalten sollen, sonst vom code her ist das template ganz gut.
05 Jan 2007 10:09

Alex Hanke:

  Moin Moin,

ich finde das Template ist hervorragend programiert! Respekt! Grafisch gesehen sind die Geschmäcker immer verschieden wie man sehen kann. Das sich so viele darüber aufregen, dass Publisher dadurch mehr Besucher auf ihrer Seite bekommen könnten ... klar und ist ja auch gut so, denn man macht ja nicht alles umsonst im Leben und wenn durch einen Besucher mehr ein "Auftrag" reinschneit, gibt das dann ja auch Anlass weiter zu machen, oder? Mir fällt in der letzen Zeit vermehrt auf, wie undankbar die meisten sind! Schade ... ein Danke und Bitte sind so einfach.

Gruss Alex
05 Jan 2007 07:45

Stefan Krämer:

  ... mag schon sein, dass es dieses Hündchen bei Obi oder Eisenkarl gibt??

Mein Sohnemann spielt sehr gern damit... ;o)

Die Jungs machen Ihren Shop echt gut!!

Allen Kritikern... besser machen und nicht so Urteilen, dann schaun wir mal!!!!

Mir ist bis lang noch keine Firma aufgefallen die Joomla Templates so Klasse gestalten!!!!

In diesem Sinne...

Weiter so!

Danke für den Tipp Herr Kuhfs.


Mit freundlichen Grüßen.

Stefan
05 Jan 2007 05:27

auslacher:

  @ Stefan Krämer
das niedliche flash tierchen gibts zu kaufen,
is aber nicht von denen, also brems dich mal wieder ein....
05 Jan 2007 04:30

M.Kuhfs:

  Hallo alle zusammen..

@Stefan Krämer
der Suchebutton ist da du musst Ihn nur im Modul (Search) aktivieren :-)

@all
Das Template kann grafisch individuell auf die Bedürfnisse angepasst werden (z.B. Header usw.) es dürfen lediglich die Copyright-Vermerke im Footer und im Code nicht ohne unsere Zustimmung entfernt werden. Für alle die unsere Arbeit zu schätzen wissen sollte es kein Problem darstellen.

MfG
M.Kuhfs
05 Jan 2007 01:34

Suncity:

  Ich muss einfach sagen, dass ich es genial finde, kostenlos so ein genial geiles Template anzubieten!

Ich muss sagen, ich würd so was nicht gratis machen! =D
05 Jan 2007 00:10

Mike Fossy:

  Ihr habt ja recht, es ist kostenlos da soll man nicht meckern. Man muss es ja nicht runterladen und benutzen. Ich würde auf jeden Fall keinen müden Euro für dieses Template bezahlen, da es mir schlicht und einfach nicht gefällt. Aber auch das ist Geschmacksache... Die meisten Templates hier werden ja für die eigene Werbung kostenlos angeboten. Dadurch erreicht man Klicks! Oder wart ihr noch nicht auf der Homepage des Anbieters?!? ;o)
04 Jan 2007 23:18

Marko Master:

  Die vielen Features sind das was das Template auszeichnet, es ist wirklich nicht schlecht gemacht.

Mfg Marko Master
04 Jan 2007 23:16

Stefan Krämer:

  Hallo alle zusammen!

Geschmäcker sind bekanntlich soooo verschieden, ich finde es einfach nur GENIAL.( was vielleicht vergessen wurden ist, ist der ((GO)) Knopf im Suchfeld)

(Bitte vieleicht um Nachbesserung?!)

Selten findet man ein solch gut Programmiertes Template und das auch noch KOSTENLOS!!!

Schaut Euch doch einfach mal die Page nebst Arbeiten an... findet man so schnell nicht im Netz!.

PS: Wie der Insider Funk so tuschelt, haben die Jungs noch einiges in diesem Jahr vor..... ich sag nur ((Rocketthemes)) Pixel Club?? :o)

MGF

Stefan

Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
04 Jan 2007 23:00

Bergi:

  Die Idee ist sehr gut, aber der Copyright Hinweis ist mir zu groß
:-P
04 Jan 2007 22:13

Kuno Kamphausen:

  Hallo,
mir gefällt das Template sehr gut, welche Grafiken dürfen denn nicht verändert werden? Ich habe leider nichts gefunden (vielleicht bin ich blind), denn ich habe sofort das Logo ausgetauscht und alles andere gelassen. Mal sehen.

cu Kuno
04 Jan 2007 21:35

fleischsalat:

  Tja mit dem Template kann ich wenig anfange.
Es gefällt mir sehr gut aber was will ich damit, wenn ich nicht meine eigenen Grafiken benutzen darf.
04 Jan 2007 21:13

Eingelullt:

  Wenn ich mir das Geschwafel auf der Homepage und die jeweilige Beschreibung der 2 bisher veröffentlichten Templates so anschaue wird mir übel.
So viel Gesülze und "extravagante" Marketing Ausdrücke hab ich bisher nur bei den Amies gesehen.

Naja wem`s gefällt :)
04 Jan 2007 21:07

phiber0ptik:

  Sorry - Ein "Design" Temlate sieht für mich anders aus. Ganz kurz: Das Teil ist potthässlich.
04 Jan 2007 20:42

denjo:

  hammer template!
04 Jan 2007 19:06

Hmm:

  Vielleicht solltest du vorher lesen was der gesetzgeber darüber sagt.
Ist keine Erfindung von mir!

Dann können wir gerne debatieren
04 Jan 2007 18:56

kritiker:

  @ Hmm wo bitte schön ist das unlauterer Wettbewerb machen doch alle so nen kostenloses template damit man bekannt wird und sich evt auf dem markt behaupten kann. Das design gefällt mir persönlich nicht so. Aber dies ist ja reine geschmackssache. Ich ich glaube kaum das die rechte für schrift groß und die farb und breiten änderung auf der seite in irgendeiner form geschütz sind solange man nicht den quellcode geklaut hat. Umso mehr leute etwas für joomla tun umso besser. Können alle nur von provitieren. Und die häjfte aller templates wurden von Firmen oder Privatpersonen erstellt die z.B. e.K. sind in zeiten von ich ag und zunehmender vereinfachung der programmierung kann halt mittlerweile fast jeder der nen bisschen ahnung hat webseiten erstellen und sich dies auch bezahlen lassen. In vielen templates darf nicht editiert werde n oder der copyright hinweis entfernt werden. wie franzi schon richtig bemerkt hat kosten solche templates mit diesen funktionalitäten normalerweise geld und dieses template ist kostenlos.
04 Jan 2007 18:46

Mike Fossy:

  Bei Rocketthemes gibt es schönere Templates....dafür zahlt man ein wenig...
04 Jan 2007 18:28

Hmm:

  Tolle Template, der Ziel ist jedoch Komerziell und das ist unlauterer wettbewerb was hier betrieben wird.

Ich hoffe mal keiner beschwert sich!

Was bringt jemand ne template wo nix absolut nix daran geändert werden kann was design angeht?
Na?
Wo immer der link auf deren Agentur ist.
Billigere werbung gibts wohl nicht und ist auch gefährlich!

04 Jan 2007 18:23

downhiller:

  Absoluter Hammer, diese Funktionalität. Danke für dieses geniale Template. Well Done!
04 Jan 2007 17:04

franzi:

  wow so was gibt es eigentlich nur zu kaufen..... vielen Dank dafür.
04 Jan 2007 16:26

Kommentar schreiben

busy
 
< zurück   weiter >
Copyright © 2005-2013 by JoomlaOS.de
Joomlaos.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.